Ipad dateien herunterladen

15 June 2020, 2:06 | Uncategorized | Commenti: 0

Tippen Sie auf die Schaltfläche “Dateien” aus der linken unteren Ecke, um zum Dateimanager zu wechseln. Tippen Sie von hier aus auf den Ordner “Downloads”, um Ihre heruntergeladene Datei anzuzeigen. Sie können auf den Download tippen, um ihn in der App in der Vorschau anzuzeigen. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Menü”, um Optionen zum Öffnen der Datei in einer anderen App anzuzeigen. Wenn Sie auf In iBooks kopieren tippen, werden PDF-Dateien in iBooks gesendet oder kopiert, sodass Sie die Dateien wie in einem Buch oder Handbuch durchsuchen können. Standardmäßig wählt Safari den Ordner “Downloads” aus. Sie können dies ändern, indem Sie auf die Option “Andere” tippen, um einen beliebigen Ordner aus dem lokalen Speicher (oder aus einer Cloudspeicheroption) auszuwählen. Zeigen Sie Ihre Dateien von jedem iPhone, iPad oder iPod touch aus an und verwalten Sie sie. Die Dateien App macht es einfach zu finden, was Sie suchen, egal welches Gerät Sie derzeit verwenden. Drücken Sie das Symbol “Suchen” neben dem Dateinamen im Abschnitt Downloads, um die Datei zu öffnen. Wenn Sie sich jedoch auf dem kostenlosen 5GB-Tarif befinden, haben Sie möglicherweise keinen Platz zum Speichern großer Dateien. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie nicht mehr benötigen, und tippen Sie auf Löschen . Wenn Sie Dateien aus dem iCloud Drive-Ordner auf einem Gerät löschen, werden diese auch auf Ihren anderen Geräten gelöscht.

iCloud Drive entfernt die Dateien von jedem Gerät, auf dem Sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind. Um die heruntergeladenen Dateien abzurufen, müssen Sie die App öffnen, in der Sie die Datei gespeichert haben. iPads sind beliebte, praktische und leistungsstarke Computertools. Ihr iPad kann alle Ihre Lieblings-Apps und Dateien speichern, so dass es einfach ist, wichtige Dokumente überall auf der Welt zuzugreifen. Aber das Finden und Verwalten Ihrer heruntergeladenen Dateien kann verwirrend und unklar sein. Hier sind einige Tipps für die iPad-Download-Verwaltung. Bestätigen Sie, ob Sie die Datei herunterladen möchten, indem Sie auf Download tippen. Alle anderen Dateien landeten wahrscheinlich in der Datei-App.

Diese App vereint alle Ihre Dateien in iCloud, so dass sie auch Dokumente von Ihrem Mac oder anderen iOS-Geräten enthalten kann. Eine Datei zu finden, die auf einen Computer heruntergeladen wurde, könnte nicht viel einfacher sein: Sie öffnen einfach den Ordner Downloads, und da ist es, der darauf wartet, geöffnet und genossen zu werden. Wie oben erwähnt, gibt es kein leicht zugängliches Dateisystem auf iOS, was bedeutet, dass wir nicht einfach Dateien in einen Standardordner “Dokumente” oder ähnliches auf dem Laufwerk herunterladen können. Apple hat den Mangel an zugänglichen Dateisystem ein wenig einfacher zu schlucken in den letzten paar Jahren, insbesondere mit der Erweiterung der iCloud-Dienste, sondern auch mit der Dateien App, eine Front-Facing-App für die meisten Dateien in iCloud gespeichert.

– Commenti:



I commenti a questo post sono chiusi

Distanti saluti